Fieber

FIEBER đŸ€’

Ich möchte mit diesem Beitrag dem Thema „Fieber“ ein bisschen den Schrecken đŸ˜±nehmen und AufklĂ€rung betreiben. Vor allem im Umgang mit unseren KindernđŸ‘§đŸ»đŸ‘ŠđŸ» ist es mir sehr wichtig, dass wir Fieber richtig deuten und verstehen.

SelbstverstĂ€ndlich muss bei gefĂ€hrdeten Personen wie SĂ€uglingen, Kindern, alten-, und vorerkrankten Menschen streng auf ausreichende FlĂŒssigkeitszufuhr und Ă€rztliche Betreuung geachtet werden. Ich möchte nichts verharmlosen, aber eben auch nichts dramatisieren.

In diesem Beitrag gehe ich von banalen Infekten bei sonst Gesunden aus.

DEFINITION:

Fieber đŸ€’ ist eine wichtige und sinnvolle Reaktion, die der Körper aktiv, geregelt und begrenzt herbeifĂŒhrt.

Man könnte Fieber auch als eine Art Medikament 💊 beschreiben.

REAKTION:

Die Erhöhung der Körpertemperatur fĂŒhrt zur Aktivierung đŸ’ȘđŸ»der Abwehrzellen und schnellerem Transport an „den Ort des Geschehens“. Fieber kann eine gefĂ€hrliche Krankheit 🩠aufzeigen, jedoch macht das UnterdrĂŒcken die Krankheit nicht ungefĂ€hrlicher – im Gegenteil. ⚠Fiebersenkende Medikamente sollten nur auf Rat des Arztes đŸ‘©đŸ»â€âš•ïžgegeben werden, weil die Antikörper-Reaktion bei höherer Temperatur wesentlich effektiver ablĂ€uft als bei gedrosselter. Dadurch wĂŒrde auch auch die RĂŒckfallgefahr steigen.

TRAINING:

Vor allem Kinder brauchen fieberhafte Erkrankungen um ihr Abwehrsystem đŸ’ȘđŸ»auszubilden. Circa 6-8 fieberhafte ZustĂ€nde im Jahr sind als normal anzusehen. Da 80 % der aktiven Infektionsabwehrzellen im Darm đŸ’©gebildet werden, haben Kinder die hĂ€ufig Antibiotikakuren erhalten, spĂ€ter ein erhöhtes Risiko fĂŒr chronische ,- und Autoimmunerkrankungen.

MASSNAHMEN:

Ein fieberndes Kind sollte möglichst gut betreut werden. Allein die Zuwendung â˜șund NĂ€he einer Bezugsperson wirkt wie Balsam fĂŒr die Seele und fördert den Heilungsprozess.

Außerdem sollte man auf viel FlĂŒssigkeit, ein angenehmes Raumklima, das Tragen nicht synthetischer Kleidung und BettwĂ€sche sowie viel đŸ€«Ruhe achten.

Zur Begleitung der Nebenerscheinungen können auch naturheilkundliche Therapien Verwendung đŸȘŽfinden.

#fieberverstehen